• Hinweis-Website-Corona.png

Verein für Chancengleichheit in Ludwigsburg

 

Besuchen Sie uns im Café L'ink!

Unsere inklusiven Teams laden Sie ein.

Mehr erfahren...

 

Deutschkurs gesucht?

"Mama lernt mit". Deutsch lernen für Frauen.

Mehr erfahren...

 

Machen Sie mit beim Upcycling-Atelier!

Interkultureller Austausch beim kreativen Tun.

Mehr erfahren...

 

Die Lange Nacht der Inklusion Lange Nacht der Inklusion Hut

Premiere 2017 in Ludwigsburg!

Mehr erfahren...

 

EUTB - Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

NEU in den Räumen von Tragwerk e.V.

 Mehr erfahren...

 

 

News

Notfall- und Beratungstelefon wegen Corona-Krise Tragwerk

 

Sie fühlen sich alleine? RUFEN SIE UNS AN.

Wir alle sollen jetzt lieber Zuhause bleiben. Und uns nicht mit anderen Menschen treffen. Wegen dem Corona Virus. Das ist eine neue Situation. Eine schwere Situation. Manchmal hat man Fragen. Manchmal hat man vielleicht Angst. Sie brauchen Hilfe und fühlen sich alleine? Tragwerk ist für Sie da. Sie können uns anrufen, wenn sie Hilfe oder Beratung brauchen. Auch wenn Sie einfach nur reden wollen. Sie können von montags bis freitags anrufen. Von 10-12 Uhr. Vielleicht können wir weiterhelfen. Oder wir geben Ihnen Infos, wo Sie Hilfe bekommen können. 

Das ist unsere Telefonnummer:

07141 13 31 823

Außerhalb unserer Zeit gibt es noch weitere Institutionen, die für Sie da sind:

  • Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" 08000 116 016
  • Telefonseelsorge 0800 11 10 111 oder 0800 11 10 222
  • Kinder- und Jugendtelefon 0800 11 10 333
  • Sucht- und Drogenhotline 01805 31 30 31

 

 

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM

Dort informieren und helfen wir Ihnen während der Corona-Krise und darüber hinaus mit Dingen rund um Tragwerk, Bastelanleitungen, leckeren Rezepten und vielem mehr. 

Tragwerk bei Facebook

Tragwerk bei Instagram

 

 

NEWSLETTER ALS PDF DOWNLOADEN:

Jede Woche stellen wir hier einen neuen Newsletter mit Hilfsangeboten, Rezepten, Bastelanleitungen, Mitmachaktionen und vielem mehr bereit. Schauen Sie regelmäßig vorbei, um den neuesten Newsletter zu erhalten.

Newsletter vom 03.04.2020

Newsletter vom 09.04.2020

Newsletter vom 17.04.2020

Newsletter vom 24.04.2020

Newsletter vom 30.04.2020

Newsletter vom 08.05.2020

Newsletter vom 15.05.2020

Newsletter vom 22.05.2020

Newsletter vom 29.05.2020

Newsletter vom 05.06.2020

 

absage lange nacht inklusion corona

Netzwerk Inklusion im Landkreis LB

Die offizielle Nacht der Inklusion fand online statt.

 

Die Lange Nacht der Inklusion 2020 fand dieses Jahr online statt.

Und sie wurde vom Scala aufgezeichnet.

Sie können die Nacht anschauen.

Im Internet.

Geben Sie: www.scala.live/tv ein.

 

 

Inklusiv Das Online Magazin auf Scala TV

 

SCALA TV INKLUSIV - DIE BÜHNE DER VIELFALT GEHT WEITER!

Am 25.04.2020 hat das Netzwerk Inklusion im Landkreis Ludwigsburg die Lange Nacht der Inklusion online veranstaltet.

In der Nachbetrachtung wurde allen Beteiligten klar, dass gerade die inklusiven Themen in der aktuellen Krisen-Zeit verstärkt gespielt werden müssen - und das nun eben in der virtuellen Welt.

Das Scala bietet dazu die Bühne - vor Ort und online. Seit dem 5. Mai ist nun immer der Dienstag der inklusive Tag im ScalaTV.

Er startet immer um 17 Uhr mit "Inklusiv - das online Magazin", in dem sich die einzelnen Netzwerker*innen mit ihrer Arbeit und ihren Häusern vorstellen.

Danach werden mit Expert*innen die verschiedenen Themen intensiv besprochen.

Das Publikum kann dabei über Chat und Videozuschaltung Fragen stellen und in den Austausch mit dem Podium kommen.

 

PROGRAMM:

Am 19. Mai 2020 geht es in "Inklusiv - das online Magazin" um das Thema "Virtuelles Studieren" am Beispiel der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg.

Jannika Appel, Emma Wolf, Karsten Schmid und Prof. Dr. Sandra Fietkau berichten und diskutieren über den neuen Alltag an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg.

Dort ist - nach einem kurzen, aber heftigen Umstellungsprozess - das Sommersemester 2020 Anfang April virtuell gestartet. Alle Lehrenden und Studierenden sind zu Hause im Home Office, vernetzen sich per Email und Internet, lernen über Online-Konferenzen und die Online-Lernplattform.

Was dabei positiv erlebt wird, welche Herausforderungen es gibt, was vielleicht sogar mehr Spaß macht als sonst - und welchen Zusammenhang all dies mit dem Thema Inklusion hat - das wird Thema der Livesendung am Dienstag, 19. Mai ab 17 Uhr.

Im Anschluss um 18 Uhr geht es weiter mit einem wunderbaren Angebot - Yoga!

Antje Kuwert von Kundalini Yoga bietet Yogastunden für Menschen mit Behinderungen an und wird am Dienstag gemeinsam mit Diane Kratt-Uhl live von der Scala-Bühne ihre entspannenden Übungen zeigen. Und alle können mitmachen!

 

Am 26. Mai 2020 stellt sich "EINFACH SINGEN" vor. Christiane Hähnle und Rainer Graef präsentieren ihr Projekt. Mit dabei ist der Schirmherr und Sachsenheimer Bürgermeister Holger Albrich und einige mehr!

 

Am 02. Juni 2020 stellt Schwester Christin Jurende die Neugeborenen-Instensiv-Station des Klinikums Ludwigsburg vor und Frau Nicole Dunz erzählt über ihren Verein "Die Frühlinge".

Die Moderation übernimmt jeweils Mandy Pierer vom Tragwerk e.V.

 

Weitere Infos zum Dienstag und die Zugangsdaten, zum zuzuschauen, gibt es hier:

https://www.scala.live/event/inklusiv-das-online-magazin/

 

Café L'ink to Go

CAFÉ L'INK TO GO

Ab Mittwoch, den 20.05.2020 startet das Café L'ink - to go.

To go heißt zum Mitnehmen.

Mann kann sich also Kuchen und Pizza zum Mitnehmen kaufen.

Das wird lecker! Versprochen.

 

WANN UND WO?

14.30-16.00 Uhr

MGH Grünbühl-Sonnenberg (Weichselstraße 10-14)

 

WICHTIG:

Mann muss eine Maske tragen.

Und bitte eine Tasche mitbringen.

 

 

 

Klicken Sie auf die Überschrift, um mehr zu erfahren:

 

Veranstaltungen & Termine

Klicken Sie auf die Termine, um mehr zu erfahren:

 

Weitere Termine finden Sie auf den jeweiligen Projektseiten und auf unserer Facebook-Seite.

 

Unsere Intention

Wir wollen mit unseren Angeboten Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien dabei unterstützen, die persönliche Standsicherheit auszubauen.

Tragwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seinen Auftrag in familienergänzenden und familienunterstützenden Maßnahmen sieht.

Ein maßgebliches Ziel...

ist es, Menschen dahingehend zu befähigen, persönliche Stärken und Kompetenzen wahrzunehmen. Für uns Grundlage einer eigenverantwortlichen Lebensgestaltung.

Zweck von Tragwerk...

ist die Förderung der Chancengleichheit für alle Mitglieder der Gesellschaft und auf allen Ebenen der Gesellschaft. Daran arbeiten wir intensiv in unseren Projekten.

Finanzierung und Spenden

Unsere Arbeit wird zu einem großen Teil über Projekt-Fördergelder finanziert. Vieles leisten die aktiven Mitglieder, der Vorstand und die MitarbeiterInnen ehrenamtlich. Um den Rest finanzieren zu können, sind wir auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen, damit wir den Erfolg unserer Arbeit sichern können.

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns dabei!

Spendenkonto
IBAN DE05 6045 0050 0030 0926 55
BIC SOLADES1LBG

Konto # 30092655 | Kreissparkasse Ludwigsburg | BLZ 604 500 50

Mit bildungsspender.de unterstützen Sie uns per Online-Spende oder mit ihrem nächsten Online-Einkauf.

Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.

 

Ich möchte Tragwerk unterstützen!

 

Kontakt

Tragwerk e.V.
Siegesstr. 3
71636 Ludwigsburg

info@tragwerk-lb.de

07141 13 31 823

Tragwerk.LB

tragwerkludwigsburg

Bürozeiten

Unsere Bürozeiten:

Di  09:30-11:30 Uhr
Do 13:00-15:00 Uhr

 

Downloads / Infos

Mitgliedsantrag

Satzung